::People of the sun::

Yeah, that'll do. Ta!

Archive for January, 2012

Happy 2011

Mmh, vielleicht bin ich ja auch ein bisschen spaet dran, vielleicht auch nicht, wer weiss das schon so genau. Anyway: Der ausfuehrliche Jahresrueckblick faellt aus, es bleibt eigentlich nur soviel zu sagen:

2011 war gar nicht mal so uebel. ;-) Alles fing in der Ferne an, wir sind im Senegal froehlich und relativ unspektakulaer reingerutscht, schlafend. Senegal war auch insgesamt eine spannende Erfahrung, Afrika ist ein extrem interessantes “Land”. Wahnsinn! Einige Zeit spaeter durfte sich Reg dann aber auch wieder ans schoene Saarland gewoehnen und an der Uni ein bisschen Gas geben. Mein Projekt im schoenen (*hust*)¬†Bayern wurde verlaengert und der Sommer fuehrte uns nach Italien. Arbeit, Studium, Parties, Freunde und viele kleine Trips haben das letzte Jahr sehr angenehm werden lassen, ich wuesste jetzt auch nicht, worueber ich mich beschweren sollte. Wir haben alles gegeben und uns, so oft es ging, in der Sonne rumgetrieben. Im Gegenteil, 2011 war, wenn ich so darueber nachdenke, ziemlich gut. Sehr gut. Aber, es gibt natuerlich auch wieder Vorsaetze fuer 2012…
…also, noch wesentlich haeufiger Kontakt mit unseren lieben Freunden haben, noch mehr Windsurfen, ueberhaupt noch viel mehr Sport machen, und vor allem: Noch viel mehr Sonne, Sonne, Sonne.

Wir haben euch lieb!

Sound of the day: Pendulum – Fasten your seatbelts

Comments are off for this post

KCUF#37

“Hell is empty and all the devils are here.”

William Shakespeare

Comments are off for this post